Laenderkontakte.de
ist ein Dienst von:

Herbote
International Research
Weststraße 25
59269 Beckum

© 2016, Alle Rechte vorbehalten!

Entwicklungszusammenarbeit / humanitäre Hilfe (Ruanda)

Hier finden Sie die Adressen zum Thema Entwicklungszusammenarbeit / humanitäre Hilfe Ruanda.
Service Allemand de Développement
DED Deutscher Entwicklungsdienst
Boite Postale 186
Kigali
Ruanda
Tel: 00250-252576348, 252567834
Fax: 00250-252502524
E-Mail: dedrwa@wrandatel1.rwanda1.com
E-Mail: rwa@ded.de
Internet: http://ruanda.ded.de
(Rue de l'Akagera, Kigali)
Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ)
Service d'Administration des Projets
Boite Postale 59
Kigali
Ruanda
Tel: 00250-252573537
Fax: 00250-252572439
Jumelage Rhénanie-Palatinat/Rwanda
Bureau de Coordination
39, Boulevard de la Révolution
Boite Postale 821
Kigali
Ruanda
Tel: 00250-252573618
Fax: 00250-252572475
(Koordination der Entwicklungszusammenarbeit mit Rheinland-Pfalz)
Ministerium des Inneren und für Sport des Landes Rheinland-Pfalz
Referat' Partnerschaft mit Ruanda'
Schillerplatz 3-5
55116 Mainz
Tel: 06131-163208, 163532
Fax: 06131-163335
E-Mail: hanne.hall@ism.rlp.de
E-Mail: christopher.lang@ism.rlp.de
Internet: http://www.rlp-ruanda.de
Internet: http://www.ism.rlp.de
Aktionskreis Ruanda-Gerolstein
Theodor Eiden
Larochestr. 21
54568 Gerolstein
Tel: 06591-5744
(Finanzielle Beteiligungen bei der 'Partnerschaftlichen Zusammenarbeit' in der Commune Gishamvu; Sou-Präfektur Busoro, Präf. Butare; Einrichtung und Ausstattung einer Kommunalen Apotheke; Trinkwasserversorgung für etwa 10.000 Menschen; Fertigstellung des Bildungszentrums zur Alphabetisierung Jugendlicher und Erwachsener; Anschaffung von Saatgut; Brückenbauten; Aufbau einer Kleintierzucht; Instandhaltung uns Ausbau von Schulen; Unterstützung von Schülern; Fachbücherlieferung zur Universität Butare)
Aktionskreis Partnerschaft Ruanda e.V. des Kreises Bitburg-Prüm
c/o Klaus Görgen
Schulstr. 9
54649 Waxweiler
Tel: 06554-7293
(div. Projektförderung in dem Distrikt Nyaruguru)
Arbeitskreis Ruanda-Dudenhofen
Patrick Dillmann
Brunnhausgasse 3
85354 Freising
(Betreuung von AIDS-Waisen in Ruhengeri)
Arbeitskreis Ruanda e.V. Herxheim
Kuno Ehmer
Adenauerstr. 17
76863 Herxheim
Tel: 07276-8311
Fax: 07276-8311
(Bau und Einrichtung von Primärschulen im Distrikt Mutobo; Ausstattung von Gesundheitszentren)
Ärzte der Welt e.V.
Médicins du Monde (MdM) Deutschland
Baumbachstr. 15
81245 München
Tel: 089-45230810
Fax: 089-452308122
E-Mail: info@aerztederwelt.org
Internet: http://www.aerztederwelt.org
(Ärzte der Welt ist der deutsche gemeinnützige Zweig der internationalen medizinisch-humanitären Organisation Médicins du Monde (MdM); unabhängig von ihrer ethnischen, sozialen, religiösen und politischen Herkunft werden hilfsbedürftige Bevölkerungsgruppen in Krisensituationen, hervorgerufen durch Krieg, Naturkatastrophen, Gewalt, Armut, Krankheit und Ausgrenzung unterstützt)
Clemensschwestern
Mutterhaus
Klosterstr. 85
48143 Münster
(Unterhalt einer Station in Kaduha; ambulante Versorgung Kranker mit möglicher stationärer Behandlung; Mütterschule; Impfaufklärung und Durchführung der Programme in und außerhalb der Station; Waisenhaus; Berufsausbildungsprogramme; Starthilfe für rückkehrende Flüchtlinge; Schulung für Mentoren, die sich um Familien kümmern, die Waisenkinder aufgenommen haben; Betreuung Kranker in Gefängnissen)
Connect e.V. Hilfe für Ruanda
Auf Stürmerisch 23
56743 Mendig
(Partnerschaft zwischen der Stadt Mendig und dem ruandischen Distrikt Kabagari; Förderung und Bau von Schulen; humanitäre Hilfe)
Deutsche Welthungerhilfe e.V.
Friedrich-Ebert-Str. 1
53173 Bonn
Tel: 0228-22880
Fax: 0228-2288333
E-Mail: info@welthungerhilfe.de
Internet: http://www.welthungerhilfe.de
(weltweiter Einsatz für Menschenrechte, nachhaltige Entwicklung, eine gesicherte Ernährung und Erhaltung der Umwelt; Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen, so dass sie eigenverantwortlich für ihren Lebensunterhalt sorgen können; Einsatz für eine gerechtere Zusammenarbeit mit den Ländern der Dritten Welt gemeinsam mit Partnern aus Poltik, Schule und Medien; schnelle humanitäre Hilfe in Krisenregionen; langfristige Projekte in enger Zusammenarbeit mit einheimischen Partnerorganisationen; Unterstützung für Landlose, Kleinbauern, Frauen, Kindern und Jugendlichen; enge Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission, dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, dem Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen, USAID und dem Auswärtigen Amt; eine der größten Hilfsorganisationen in Deutschland; Schirmherrschaft des Bundespräsidenten)
Deutscher Caritasverband
Auslandsabteilung
Postfach 420
79004 Freiburg
Tel: 0761-2000
Fax: 0761-200583
(Betreuung von Aidswaisen und Waisen; Wiedereingliederungshilfe für zurückkehrende Flüchtlinge)
Förderverein Partnerschaft Ruanda Alzey-Worms
c/o Kreisverwaltung Alzey-Worms
Ernst-Ludwig-Str. 36
55232 Alzey
Internet: http://www.partnerschaft-ruanda.de
(Zusammenarbeit mit dem Distrikt Kageyo)
Förderverein Ruanda e.V.
Rathausstr. 8
56338 Braubach
(Bau eines Gesundheitszentrums in dem Distrikt Kabarondo
Freunde Ruandas
c/o Ildephonse Kamegeli
Flachsmarkt 4
76764 Rheinzabern
Tel: 07272-750643
Fax: 07272-750643
E-Mail: ikamegeli@t-online.de
E-Mail: ildephonsekamegeli@yahoo.de
Internet: http://www.freunde-ruanda.info
Freundeskreis Kunan Minka
Kirchgasse 3
67822 Finkenbach
Freundeskreis Landau-Kigoma e.V.
Annick Seither
Marktstr. 50
76829 Landau/Pfalz
Tel: 06441-61844
(Förderung des Schulwesens in Kigoma im Süden Ruandas)
Freundeskreis Ruanda in Speyer
Sigmar Kratzin
Schiffergasse 3
67346 Speyer
(Unterstützung eines Gesundheitszentrums und Ernährungsberatungszentrums im Distrikt Bukunzi)
Freundeskreis Wittlich-Buhoma
Eva-Maria Reuther
Königsberger Str. 11
54516 Wittlich
(div. Projekte im Distrikt Buhoma)
Freundschafts- und Förderkreis Cyeru/Ruanda e.V.
An der Kreuzmühle 2/Zi. 265
76829 Landau
Tel: 06341-940116
Fax: 06341-940501
(Renovierung von Primärschulen in der Präfektur Ruhengeri)
Hoffnung in Ruanda e.V.
c/o Eugénie Musayidire
Im Kottensiefen 12
53639 Königswinter
Tel: 02244-872734
E-Mail: musayidire@yahoo.de
Internet: http://www.hoffnung-in-ruanda.de
Projekte-Rwanda
c/o Matthias Hess
Kastanienstr. 24
76751 Jockgrim
Tel: 07271-949842
Tel: 0177-8383926
Fax: 07271-958047
E-Mail: hessmatthias@t-online.de
E-Mail: ruanda@matthias-michael-hess.de
Internet: http://www.human-help-rwanda.de
Internet: http://www.projekt-rwanda.de
(Bau und Unterhalt einer Schule mit 6 Klassenräumen und einer Küche; Aufbau einer Nähfabrik zur Herstellung von Schluniformen für die umliegenden Schulen und einer Schuhfabrik zur Herstellung der "Kareba-Schuhe" für die eigene Versorgung und für den Verkauf auf Märkten bis hin zur Hauptstadt Kigali; Verbesserung des Gesundheitszentrums, insbesondere der medizinischen Versorgung durch Spenden aus Deutschland; Ziel ist die Schaffung von wirtschaftlichen Strukturen und ein Auf- und Ausbau der Fabriken auf Gewinnbasis, dadurch Schaffung von Arbeitsplätzen)
IHP Internationale Handwerkspartnerschaften gGmbH
Dagobertstr. 2
55116 Mainz
Tel: 06131-999251
Fax: 06131-9992901
E-Mail: ihp@hwk.de
Internet: http://www.ihp-hwk.de
(gemeinnützige Tochtergesellschaft der Handwerkskammer Rheinhessen; Engagement in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit; Partnerschaft mit den Kammern und Verbänden in Argentinien, Nepal, Ruanda, Rumänien und Usbekistan; Ziele der Zusammenarbeit mit den Partnerorganisationen: Stärkung der Selbstverwaltung der Privatwirtschaft durch Auf- und Ausbau von Selbsthilfeeinrichtungen und Förderung der qualifizierten Berufsbildung)
Kindernothilfe e.V.
Düsseldorfer Landstr. 180
47051 Duisburg
Tel: 0203-77890
Fax: 0203-7789118
E-Mail: info@kindernothilfe.de
Internet: http://www.kindernothilfe.de
(Hilfe zur Selbsthilfe für junge Menschen; Unterstützung zahlreicher Gesundheits-, Schul- und Berufsausbildungsprojekte; Zusammenarbeit mit lokalen Partnern)
MISEREOR
Bischöfliches Hilfswerk e.V.
Mozartstr. 9
52064 Aachen
Tel: 0241-4420
Fax: 0241-442188
E-Mail: webmaster@misereor.de
Internet: http://www.misereor.de
(MISEREOR leistet Hilfe zur Selbsthilfe, die vor allem auf die Bekämpfung der Ursachen von Armut und Unterentwicklung abzielt. Wichtige Bereiche der Entwicklungszusammenarbeit sind Landwirtschaft und ländliche Entwicklung, Gesundheitsversorgung, Bildungsmaßnahmen sowie die Menschenrechtsarbeit. Gemeinsam mit einheimischen Partnern unterstützt MISEREOR Menschen unabhängig von Nationalität, Religion und Geschlecht. Seit 1959 hat MISEREOR in über 100 Ländern Afrikas, Asiens und Lateinamerikas mehr als 90.000 Projekte mit rund fünf Milliarden Euro gefördert)
Missionswerk Frohe Botschaft e.V.
Postfach 1180
37243 Großalmerode
Tel: 05604-5066
Fax: 05604-7397
E-Mail: kontakt@mfb-info.de
Internet: http://www.mfb-info.de
(Persönliche Kinderpatenschaften in Uganda, Ruanda und Kenia; Hilfe zur Selbsthilfe; Projektarbeit mit Straßenkinder, Aidswaisen und Witwen)
Partnerschaftskomitee Ruanda
Fritz Schlossareck
Die Rheinpfalz
Amisstr. 5-11
67059 Ludwigshafen
(div. Projekte im Schulwesen in dem Distrikt Bungwe)
Partnerschaft Ruanda e.V. Wachenheim
Club Jumelage Rwanda avec de Kanama Association sans but lucratif
c/o Walter Brändlein
Burgunderweg 9
67157 Wachenheim
Tel: 06322-943570
Fax: 06322-7268
E-Mail: partnerschaft-ruanda@gmx.net
(Primärschulen in Kanama, Waisenbetreuung)
Ruanda Aids Projekt
c/o Aids Hilfe Mainz
Hopfengarten 19
55119 Mainz
Tel: 06131-222275
Fax: 06131-233874
E-Mail: info@ruanda-aids-projekt.de
Internet: http://www.ruanda-aids-projekt.de
Ruanda-Archiv
Maria und Adam Bork
Falkensteinerstr. 51
55129 Mainz
Tel: 06131-507343
(Verkauf von Ruanda-Landkarten, Erweiterung des Angebots geplant)
Ruanda-Freunde der Verbandsgemeinde Jockgrim e.V.
Erika Ackermann
Ernst-Moritz-Arndt-Str. 3
76764 Rheinzabern
Tel: 07271-2911
(Unterstützung div. Schul- und Ausbildungs- und Frauenprojekte sowie eines Behindertenzentrums)
Ruandafreunde Worms
Alois Lieth
Neubachstr. 117
67551 Worms
(div. Weiterbildungsprojekte in der Präfektur Kibuye)
Ruanda-Initiative Wachenheim
Walter Brändlein
Burgunderweg 9
67157 Wachenheim
Tel: 06322-7268
(div. Projekte in der Präfektur Gisenyi)
Ruanda-Initiative Weilerbach
Kurt Schäfer
Schlesienstr. 22
67685 Weilerbach
(Ausbau der Primärschule im Distrikt Bukonya, Ausstattung des Gesundheitszentrum Busenge in der Präfektur Ruhengeri)
Ruanda-Komitee e.V. Bad Kreuznach
Karl Heil
Rathausplatz 2
55585 Hochstätten
Tel: 06362-8861
E-Mail: ruanda-komitee@t-online.de
Internet: http://www.ruanda-komitee.de
(div. Projekte in den Sektoren Murambi und Murundi/Distrikt Karongi)
Ruanda-Komitee Trier
Domfreihof 1
54290 Trier
(div. Projekte im Schulwesen in der Präfektur Gisenyi)
Ruanda-Kreis Nentershausen
Elmar Kirst
Forsthausstr. 11
65558 Eppenrod
Tel: 06485-359
Fax: 06485-4131
(Mitglied des Geschäftsführenden Vorstandes des Partnerschaftsvereins Rheinland-Pfalz-Ruanda beim Ministerium des Innern, Mainz; Aufforstung des Gemeindewaldes Rutongo; Ausstattung von Schulen in der Präfektur Kigali; Unterstützung der Gefängnisküche in Kigali; Förderung des Klein- und Kunsthandwerks in Rutongo; Unterstützung für Pfarreien in Rutongo)
Ruanda-Verein in der Verbandsgemeinde Gebhardshain e.V.
Konrad Schwan
Rosenweg 8
57520 Kausen
Tel: 02747-7814
Fax: 02681-81420
(Förderung verschiedener Kleinprojekte, insbesondere Aufbau von Handwerksbetrieben und Unterstützung von Schulen)
Rwanda Gesellschaft e.V.
c/o Bobito Masanga
Vockestr. 44
85540 Haar
E-Mail: rwanda-gesellschaft@t-online.de
(Förderung der Freundschaft zwischen Ruanda und Deutschland und von Selbsthilfeprojekten in Ruanda)
Verein Krankenhaus Ruanda e.V.
Hella Beuschel
Haydnstr. 6
67655 Kaiserslautern
E-Mail: mail@argumento.de
(Ausbau des Gesundheitszentrum Ruli in der Präfektur Kigali)
Verein Partnerschaft Rheinland-Pfalz-Ruanda e.V.
Schillerplatz 3-5
55116 Mainz
Tel: 06131-163355, 163356, 163208, 163532
Fax: 06131-163335, 163459
E-Mail: marion.hilden@ism.rlp.de
E-Mail: elfriede.heussen@ism.rlp.de
Internet: http://www.ism.rlp.de
Stiftung 'Kinder in Afrika'
Holsteiner Str. 12c
21465 Reinbek
Tel: 040-7221105
Fax: 040-7221105
E-Mail: info@kinder-in-afrika.de
Internet: http://www.kinder-in-afrika.de
(Unterstützung von Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen vorwiegend in ländlichen Gebieten)
Verein 'Wir für Ruanda'
c/o Reinhild Krüger
Porselen
Zedernstr. 12
52525 Heinsberg
Tel: 02453-404
Fax: 02453-1484
(humanitäre und medizinische Hilfe in den Flüchtlingslagern)
Verein Ruandafreunde
Otto Johann
Neustückweg 5
67105 Schifferstadt
(Ausbildung von Jugendpflegern in dem Distrikt Rebero)
Solidaritätsverein Ruanda e.V.
c/o Celestin Karambizi
Meister Frank Str. 16
22309 Hamburg
Tel: 040-6311678
DPSG Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg
Martinstr. 2
41471 Neuss
Tel: 02131-46990
(Länderarbeitskreis zu Ruanda)
Basismedizin für Kinder in Not e.V.
c/o Kurt Feiereisen
Lahrerstr. 11
78224 Singen
Tel: 07731-22251
Fax: 07731-22251
(Aufbau einer basismedizinischen Gesundheitsversorgung in Ruanda)
Hermann-Gmeiner-Fonds Deutschland e.V.
Menzinger Str. 23
80638 München
Tel: 089-179140
Fax: 089-17914100
E-Mail: info@sos-kinderdoerfer.de
Internet: http://www.sos-kinderdoerfer.de
(Förderung der SOS-Kinderdörfer in Gikongoro, Kigali und Ngarama)
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Lützowstr. 94
10785 Berlin
Tel: 030-269970
Fax: 030-26997109
E-Mail: info@johanniter.de
Internet: http://www.johanniter.de
(Krankenhausprojekt in Musasa-Ruli, in Zusammenarbeit mit HELP-Hilfe zur Selbsthilfe)
FGA Förderungsgesellschaft Afrika gGmbH
Postfach 1327
59523 Lippstadt
Tel: 02941-77147
Fax: 02941-59123
E-Mail: clausen.lp.@t-online.de
(Unterstützung internationaler Hilfsorganisationen an deren Suchprojekten zur Zusammenführung von Kindern und ihren Angehörigen, die während des Bürgerkrieges getrennt und seitdem in Waisenhäusern oder in Flüchtlingslagern leben)
Komitee Ärzte für die Dritte Welt e.V.
Elsheimerstr. 9
60322 Frankfurt/M.
Tel: 069-71911456
Fax: 069-71911450
(Hilfe in Notstandsbebieten durch unentgeltliche Einsätze deutscher Ärzte; Impfkampagnen; Gesundheitserziehung; Familienplanung)
World Vision Deutschland e.V.
Am Houiller Platz 4
61381 Friedrichsdorf/Ts.
Tel: 06172-7630
Fax: 06172-763270
E-Mail: info@worldvision.de
Internet: http://www.worldvision.de
(integrierte, langfristig angelegte Regionalentwicklungsprojekte mit Schwerpunkt auf Ausbildung und einkommensschaffende Maßnahmen; Betreuung von Waisenkindern; Versöhnungsarbeit)
Stichworte:


Website hosted by Defrax Business Solutions GmbH